Anmeldevorgang für das Hauptseminar Nachhaltige Energiesysteme

Die Anmeldung zum Hauptseminar erfolgt über das Universitätsportal StudON. Wenn Sie eines der unten aufgeführten Themen im Rahmen des Seminars bearbeiten möchten, so können Sie sich in die, dem jeweiligen Thema zugeordnete Gruppe innerhalb des Kurses „2017WS Seminar Nachhaltige Energiesysteme [SNE]“ eintragen (der Name der Gruppe ist gleich dem Namen des Seminarthemas). Dies entspricht einer Anmeldung für das Thema.

Der StudOn-Kurs – und somit die Anmeldung – zum Hauptseminar für das Sommersemester 2017 wird am Freitag, den 28.04.2017 um 08:00h freigeschaltet. Die Anzahl der Mitglieder pro Gruppe ist auf eins beschränkt, es gilt also: „first-come, first-served“. Sollte die Gruppe schon belegt sein, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

Das Seminar besteht aus einer Auftaktveranstaltung sowie fünf Vortragsterminen (jeweils freitags von 10:00h – 12:00h). Die konkreten Termine werden in Kürze veröffentlicht. Zu allen Terminen der Seminarreihe besteht Anwesenheitspflicht. Über begründete Ausnahmen entscheidet der/die Seminarleiter/-in (Robert Dimitrovski).

 

Aktuelle Themenliste für das Hauptseminar "Nachhaltige Energiesysteme" im SS 2017:

Stand: 03.04.2017

 

Seminarthemen von Robert Dimitrovski:

  • Bitcoins - Grundlagen der digitalen Währung und mögliche Anwendungen in der elektrischen Energiewirtschaft

 

Seminarthemen von Michael Richter:

  • DC/DC Konverter/Transformatoren für HGÜ-Systeme
  • Methoden und Technologien für die Fehlerklärung in HGÜ-Systemen
  • Regelkonzepte von netzgeführten HGÜ-Anlagen

 

Seminarthemen von Christoph Hahn:

  • Modellprädiktive Regelung – Grundlagen und Anwendung in der elektrischen Energietechnik

 

Seminarthemen von Kishan Veerashekar:

  • Erweiterte mathematische Modellierung von Synchrongeneratoren

 

Seminarthemen von Sabine Wellhöfer:

  • Frequenzstabilität vor dem Hintergrund reduzierter Schwungmasse
  • Möglichkeiten zur Optimierung der Übertragungskapazität vorhandener Leitungsverbindungen

 

Seminarthemen von Johannis Porst:

  • Das Energieinformationsnetz – Daten- und Informationsbedarf in der Netz- und Systemführung
  • Optionen zur Reduzierung des Netzausbaus

 

Seminarthemen von Thomas Graber:

  • Einfluss regenerativer Energieerzeugung auf die Strompreisbildung in Deutschland
  • Probabilistische Bewertung der Zuverlässigkeit von elektrischen Energiesystemen

 

Seminarthemen von Simon Resch:

  • Alterungsvorgänge in Lithium-Ionen Batterien
  • Funktionsweise und Verhalten von Redox-Flow Speichersystemen
  • Ökonomische Betrachtung einer Photovoltaikanlage mit Speichersystem anhand des EEG 2017

 

Seminarthemen von Klaus Schneider:

  • Umweltverträglichkeit von Freileitung, Erdkabel, Drehstrom und Gleichstrom bei der Energieübertragung